Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) zeigt in der Technischen Anleitung „Wasser, sanitäre Einrichtungen, Hygiene und Abfallwirtschaft für COVID-19“ vom 19. März 2020, dass COVID-19 äußerst empfndlich gegenüber UV-Licht ist.

www.who.int/publications-detail/water-sanitationhygiene-and-waste-management-for-covid-19

Gemäß der Meinung der WHO wird das Virus beim Kontakt mit ultraviolettem Licht vom Typ C (UV-C) bei 254 nm vollständig inaktiviert.

Weil das UV-C-Licht eine berührungslose Reinigung, bei der Energie zur Desinfektion von Oberfächen verwendet wird, bietet, kann es efektiv dort, wo chemische Oberfächendesinfektion mit chemischen Mitteln nicht geeignet oder schwer durchführbar ist, eingesetzt werden.

Diese Reinigungsmethode eignet sich auch zur Desinfektion elektronischer Geräte und anderer Gegenstände und Materialien, die der Einwirkung von Flüssigkeiten nicht ausgesetzt werden sollten.

Die zur Desinfektion verwendete UV-C-Strahlung ist bei einer Wellenlänge von 253,7 nm am efektivsten Durch Erzeugung reaktiver Formen des Sauerstofs, die die Oxidation der Basen und Reißen der RNA- und DNA-Stränge verursachen, bedingt die Absorption eine genetische Schädigung des Virus.

In der Mitteilung des Oberen Sanitärinspektors vom 4. März 2020 kann man lesen: „Das Virus ist von einer dünnen Fettschicht umgeben, die durch Detzergenzien, Seife, Desinfektionsmittel und UV-Strahlen zerstört wird“.

https://gis.gov.pl/aktualnosci/komunikat-glownegoinspektorasanitarnego-w-sprawie-potwierdzonegoprzypadkukoronawirusa

Es gibt drei verschiedene Arten von UVStrahlen. UVA, UVB und UVC. Die ersten beiden Typen sind Strand- und Solariumbesu-
chern bekannt.

Die dritte Art der von der Sonne abgestrahlten ultravioletten Strahlung (UV-C) erreicht nicht die Erdoberfäche.

Sie wird von der Erdatmosphäre zurückgehalten. Dabei hat gerade UV-C bakterizide, fungizide und viruzide Wirkung.

DAS UV-C -LICHT WIRD VON DER RNA  UND DNA DES VIRUS ABSORBIERT , WAS IHREN ZERFALL VERURSACHT

UVC-MED Sp. z o.o.

ul. Gdyńska 32, 26-600 Radom, Polen

+48 48 380 16 66

NIP: 9482606905, REGON: 364623609, KRS: 0000621380

KONTAKT

14 + 10 =